Einmal Swinemünde via HDF bitte

Bilder / Technik

Der frühere polnische Staatspräsident Aleksander Kwaśniewski hat heute eine Stippvisite in Swinemünde gemacht. Angereist ist er mit einer Jak-40 der polnischen Luftwaffe über den Flughafen Heringsdorf.

Jak 40 in Heringsdorf 1

Jak 40 in Heringsdorf 2

Die Maschine ist eigentlich schon ein Oldtimer. Die Produktion wurde 1981 eingestellt, sie ist also mindestens 30 Jahre alt. Der Pilot meinte auf die Frage, wie alt die Maschine sei, ganz trocken, das wisse er nicht, aber er fliege sie seit 28 Jahren.

3 Kommentare

  1. Henry sagt

    Es ist eben immer wieder schön mal solche „Exoten“ wie die Jak-40 auf dem Platz zu haben. Allein der Sound ist einfach der Hammer. Und dann diese Wahnsinns Fahrwerke mit den Ballonreifen ! Naja,ist eben robuste russische Technik und der Flughafen wurde zu INTERFLUG Zeiten ja auch von eben dieser russischen Technik angeflogen,wenngleich diese damals noch etwas grösser war.

  2. Jürgen sagt

    Man konnte das Alter der Triebwerke förmlich riechen. 😉

  3. Thilo Naumann sagt

    Habe gerade gehört, dass Heringsdorf auf den Flughäfen in Polen als „Heringsdorfu“ auf die Anzeigetafeln kommt.

    Heringsdorfu?

    Also, mir gefällt’s…

Kommentare sind geschlossen.