Winterschlussversalzung

Kurioses

Heute morgen, 7:50 Uhr auf der A 20 Richtung Berlin kurz nach der Auffahrt Friedland bei blauem Himmel, trockener Fahrbahn und 4 Grad Aussentemperatur ein Winterdienstfahrzeug beim Salzstreuen überholt. Lange darüber nachgedacht, ob das eine Räumungsstreuung war oder ob das Zeug wegen Überlagerung weg musste. Obwohl, dafür hätte man es auch in den Tiefensee schütten können.

3 Kommentare

  1. Jürgen sagt

    Möglich, konnte es aber im Vorbeifahren nicht probieren. 😉

Kommentare sind geschlossen.