5 Kommentare

  1. Na, ich denke mal der Hund gehört nicht an den Strand,

    Hundestrand ist doch woanders, oder?

  2. Jürgen sagt

    Bingo, ganz woanders. Das ging ja schnell.

  3. Warmbader sagt

    Schlechte Umgangsformen beklagen und dann mit dem Hund am Strand trotz Verbot. Für sich selbst etwas verlangen, was man selbst nicht zu geben bereit ist. Willkommen im Politzirkus.

  4. Das ist doch nur fürs Foto … Die sind doch gleich danach wieder vom Strand runter. Oder? 😉

  5. Thilo Naumann sagt

    Diese Vögel sind auch nicht anders als die anderen! Eigenwahrnemung gleich null.

    Ist hier auf Usedom auch so: Beim letzten „Schwarmtisch“ (so nennen die ihre RL-Treffen) waren drei (!!!) Teilnehmer da und diese 3 haben den sensationellen Plan gefaßt, zukünftig die Braunen zu „marginalisieren“.

    Und das merken die noch nicht einmal.

Kommentare sind geschlossen.