Sprachlos

Allgemein

Zu denken, man habe schon alle Tiefpunkte erreicht im Marketing für diese Insel, ist ein immer währender Trugschluss. Das soll also „Lust machen auf einen tollen Usedom-Urlaub“? Das ist zum davonlaufen.

Nachtrag 15.04.2014: Die Usedom Tourismus GmbH (UTG) hatte, wie von mir in den Kommentaren bereits vermutet, nichts mit diesem unseligen Video zu tun. Da wurde ohne Zustimmung der UTG eine Powerpoint-Präsentation verwendet, die UTG hat die Löschung des Videos erwirkt.

10 Kommentare

  1. Jürgen sagt

    Ich habe die stille Hoffnung, dass die Usedom Tourismus GmbH damit nichts zu tun hat.

  2. Mathias Hasbargen sagt

    aber das wird ja nirgends veröffentlicht? Oder??????????

  3. Jürgen sagt

    Steht auf Youtube und der Seitenbetreiber bewirbt es zum Beispiel über Twitter unter #usedom

  4. Ich schmeiß hin.
    Will jemand meine Ausrüstung kaufen?
    Ehrlich, ist doch alles nicht mehr auszuhalten.

  5. Henry sagt

    Man kann jetzt streiten was schrecklicher ist,die unsinnige Aneinanderreihung von Bildern oder die musikalische Untermalung.

  6. Schmidti sagt

    Hilfe!
    Kann man da jemanden wegen Körperverletzung anzeigen und noch Schmerzensgeld verlangen? Mir tun schon die Augen und Ohren weh!!!

    Dagegen sollte die Usedom Tourismus GmbH schnellstens vorgehen! Schneller kann man das recht gute Image unserer Insel nicht zersören

  7. sputnik sagt

    Ich weiß gar nicht was ihr wollt, Generation 60+ fühlt sich sicher angesprochen. Und wen interessieren schon Randgruppen…

  8. Gerhard sagt

    An Sputnik! Hallo, ich gehöre zur Generation 70+ und finde dieses Machwerk ziemlich übel, rufschädigend und niveaulos. Selbst einem 100-jährigen Insulaner würden bei der Betrachtung dieser „Werbung“ für unsere schöne Insel die Tränen kommen. Zuerst dachte ich, es wäre ein Gag, war’s aber nicht. Nicht nur die völlig bescheu… schnelle Abfolge der Bilder, sondern eben so die dazu gehörige Musik aus dem Schwarzwald. Das war schon etwas Besonderes – im negativen Sinn. Muss ich noch mehr sagen? Jürgen, wer ist eigentlich der Autor dieser „Werbung“? Hat das schon jemand aufgeklärt?

  9. Bansina sagt

    Doof – in jeder Hinsicht. Mehr gibt es zu dieser „Werbung“ nicht zu sagen.

Kommentare sind geschlossen.