EM-Stadionschau

EM 2012

Fussballfieber auf Usedom Teil 2

Google Street View hat dieser Tage einen schönen Service ins Netz gestellt, für alle die mal einen Blick in eines der acht EM-Stadien riskieren wollen. Mit den 360°-Ansichten bekommt man einen guten Eindruck von den Arenen, zusätzliche Informationen zu den Stadien gibt es über die Links zu Wikipedia.

Nationalstadium Warschau – Google Street MapWikipedia
Städtisches Stadion Posen – Google Street MapWikipedia
Städtisches Stadion Breslau – Google Street MapWikipedia
PGE Arena Danzig – Google Street MapWikipedia

Olympiastadion Kiew – Google Street MapWikipedia
Donbass Arena Donezk – Google Street MapWikipedia
Metalist Stadion Charkiw – Google Street MapWikipedia
Arena Lviv Lemberg – Google Street MapWikipedia

Unsere Mannschaft bestreitet die Vorrundenspiele in Lemberg und Charkiw. Wer Lust hat, darf gerne tippen, welche Stadien im Turnierverlauf noch dazu kommen.

Wenn euch der Beitrag gefällt, freue ich mich über eine Weiterempfehlung!

2 Kommentare

  1. Bulb82 sagt

    Eigentlich ganz einfach über Gdansk nach Warschau und dann am ende in Kyiw

  2. Jürgen sagt

    Optimist. 🙂

    Ich tippe Warschau und Donezk.

Kommentare sind geschlossen.