Добро пожаловать на Узедоме Teil 2

Bilder / Technik

Heute schon der nächste Besuch aus Moskau. Eine Tupolew 154M der Fluggesellschaft Rossija brachte im Rahmen der Einweihungsfeierlichkeiten der Nord Stream-Pipeline am 8. November in Lubmin eine russische Regierungsdelegation und einige Journalisten nach Usedom.

Und liebe Journalisten Spekulanten vom Notkurier, Herr Medwedew war nicht dabei und er wird auch nicht auf Usedom landen. Auch wenn sie noch so viele merkwürdige Tonfälle in ein Gespräch hineindichten.

[nggallery id=2]

1 Kommentare

  1. Henry sagt

    Das war echt beeindruckend ! Ein wirklich schöner Flieger. Und dann dieser „typisch Russische“ Sound. Beim Blick ins Cockpit zeigt sich dann was richtiges Fliegen noch bedeutet. Nix mit Displays, MFD & Co. Ein reiner Uhrenladen mit extra Arbeitsplatz für den Flight Engineer. Danke an die Crew, die uns mal einen Blick ins Cockpit und damit verbundenen Smalltalk mit den Piloten ermöglichte. Super Bilder ! Спасибо друзьям !

Kommentare sind geschlossen.